Rolli-Treff-Franken e.V.
SPASS & SPORT FÜR ROLLIKIDS & ALLE ALTERSGRUPPEN

Inhaltsverzeichnis bitte mit Screenreader zur Navigation verwenden
Hallentraining am 13.04.

Der Bericht folgt später, hier sind die ersten Bilder...

IMG_9930
IMG_9931
IMG_9934
IMG_9935
IMG_9936
IMG_9937


Hallentraining am 02.03.

Full House!

Beim heutigen Hallentraining war die Halle voll, es waren circa 30 Teilnehmer*innen dabei.

Los ging´s mit einem Workout von Julian, der die Truppe mit isometrischen Übungen anleitete und so manche Muskelgruppe aktivierte, von der jemand noch gar keine Ahnung hatte.

Weiter ging es mit Fahrtraining, um den Neuen, die zum ersten Mal in einem Rollstuhl saßen, einen kurzen Überblick über die wichtigsten Bewegungsabläufe zu geben.

Klaus, einer unserer Gäste, informierte uns zu seinem Verein „Wheelchair Lights e.V.“, der auf Spendenbasis Kindern im Rollstuhl coole Diskokugeln unter deren Rollstuhl verbaut und damit viele Kinderaugen zum Leuchten bringt.

Nach dem Aufwärm-Atomspiel, das dieses Mal übrigens super klappte, spielten vier Mannschaften Zehnerball mit einigen Variationen und hatten viel Spaß dabei.

Café Kulzer und Bäckerei Pawellek sorgten in der Mittagspause für die notwendige Entspannung und einen regen Austausch.

Gut gestärkt trainierten wir danach zuerst die Basics Kippen und Balancieren, um anschließend an zwei Stationen das Überwinden einer Doppelschwelle sowie das Überwinden eines Spaltes mit Höhenunterschied zu bewältigen.

Vier Praktikantinnen der Paracelsus Medizinischen Universität haben und werden uns für insgesamt drei Hallentermine unterstützen, was uns außerordentlich freut! Ob Auf- und Abbau, Eingangsorganisation oder Absicherung beim Mobitraining, sie waren tatkräftig dabei und haben uns hervorragend unterstützt.

Und hier wieder ein paar Fotos...


Hallentraining am 03.02.

Rauf und runter, immer munter!
(Kann ja sein, man hat mal keinen Fußgänger zur Hand 😁)

Zu Beginn freuten wir uns wieder über zwei neue Schnupperer (Julian und Nadine). 

Dann wurden wieder Spiele zum Aufwärmen gespielt. Mit dabei waren bekannte Spiele, wie "Fischer, welche Fahne weht heute" und neue Spiele, wie "Atome bilden".
Die dazu notwendigen Gehirnzellen müssen wir aber definitiv noch etwas aktivieren, um hier erfolgreich zu sein… grins.
Aber auch "Brennball auf Rollstuhlart" wurde gespielt.
Alle Anwesenden hatten viel Spaß gemäß dem Motto von Jürgens neuem T-Shirt: "Bremsen macht die Felgen dreckig!"

Nach der Mittagspause im Café Kulzer ☕️🍩🍪🧸 mit Naschereien (Brownies, Kekse und Gummibären) wurde Mobilitätstraining gemacht.

Zugegeben, die Rampe war nicht ganz so steil wie angekündigt, aber die Rampensteigung hatte es trotzdem in sich.
Hilfreich war hier Edith´s Schlachtruf: „Bahn frei… Kartoffelbrei!“ und mit viel Speed ging es dann rauf auf den Bordstein.
Nur wie komme ich wieder runter? Auch hier gab es verschiedene Angebote und hilfreiche Tipps mit guter Unterstützung!

Fürs nächste Training gibt es schon einen Plan mit Wünschen der Teilnehmer: Spalte in den Öffis überwinden sowie eine Doppelschwelle. Es wird spannend.

Und hier gibt's wieder einige Fotos vom Training...


Hallentraining am 13.01.

 Wir sind diese legendären Rollstuhlfahrer, von denen alle reden!

 

 




Zugegeben, der Spruch ist von Eddies T-Shirt geklaut.

Aber wir kämpfen bis aufs Messer um den Sieg und saufen bis zum Umfallen.





















Okay, es war Kaffee. Von Alkohol hat keiner geredet.

Jedenfalls war beim Training alles dabei: Fahrtraining, Mannschaftsspiele und Mobitraining.

Und eine gute Pause mit Kaffee und Kuchen.

Danke an alle, die geschleppt, fotografiert und geholfen haben und uns mit Leckereien versorgt haben.

IMG_0623
IMG_0623
IMG_4468
IMG_4468
IMG_4470
IMG_4470
IMG_4471
IMG_4471
IMG_4474
IMG_4474
IMG_4476
IMG_4476
IMG_4477
IMG_4477
IMG_4478
IMG_4478
IMG_4481
IMG_4481
IMG_4484
IMG_4484
IMG_4487
IMG_4487
IMG_4488
IMG_4488
IMG_4489
IMG_4489
IMG_4491
IMG_4491
IMG_4502
IMG_4502

 

 

 
E-Mail
Anruf
Instagram